ARTS2UNITE

Das Projekt Arts2Unite, bat Kindern und Jugendlichen zwischen 7 und 15 Jahren die Möglichkeit, auf unterschiedliche Weise kreativ zu sein. Gemeinsam mit einem international besetzten Dozententeam könnten wir ein eigenes Theaterstück mit Musik und Tanz entwickeln.

Die Teilnehmer könnten ihre Erfahrungen, ihre Wünsche und Träume für eine friedliche Welt und für ihre eigene Zukunft in den Inhalt des Stückes einbringen. Musik, Tanz und Darstellung förderten sie darin, sich mit oder ohne Sprache ausdrücken zu können. 

An das Projekt nahmen insgesamt 48 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 15 Jahren teil.

Präsentation unseres Stückes „Reise in die Zukunft“ in Rahmen des Projektes Arts2Unite von der Deutsch Spanische Freundschaft e.V. in Kooperation mit MEPa e.V. Leipzig und die Stiftung Friedliche Revolution Leipzig

Die Präsentation könnte aufgrund der Corona-Situation leider nicht Öffentlich aufgeführt werden. Aus den Beiträgen der 3 AGs Musik, Tanz und Theater haben wir vom 23. – 26. 11. ein Video produziert, das wir jetzt für allen beteiligten zur Verfügung stellen.

Projektmitarbeiter:innen:

Theater AG

Ina Friebe

Tanz AG

Claudia Castañeda

Marjam Sarlak

Lancei Dioubate

Künstlerische und Technische Support des Projektes

Musik:

– Leinen Los/ Al Rahabanie
– Bleiben wir Hier/ Basel Alkatrib
– Land/ Said Daruiesch
– Geistern/ Al Rahabanie
– Insel/ Ali Pirabi
– Simbad/ Simin Baghcheban
– Mi Gente/ J. Balvin, Willy William
– Madam Cheryl/ Christian Walter
– Comptine d’un autre été, l’après-midi/ Yann Tiersen
– Dance monkey, / Tones & I

Texte: Basel Alkatrib und Corinna Smars